«Cordial Beinvegni»: Herzlich Willkommen in unserem Haus Cumbel

Heute schon «gecumbelt»?

Denn Cumbeln bedeutet so viel wie…

...ein altes Bauernhaus, ein Stall, 10 Zimmer, 2 Küchen, mitten in dem herrlichen alten Ortskern des Bauerndorfes Cumbel im Val Lumnez (Tal des Lichts/Graubünden) ••• Urlaub und Ferien, Ort für Retreats, Tagungen, Arbeitsaufenthalte, Rückzug ••• Sein in den Bergen, wunderbare Aussichten, Natur pur, wenig Tourismus, Möglichkeit für vielfältige Bergaktivitäten vom Wandern, Kanu fahren, Therme Vals, 3 Minuten ins Skigebiet Obersaxen ••• Soziale Tankstelle, gemeinschaftliches Zusammenleben über Generationen, Miteinander leben, arbeiten und austauschen, humorvoll, sich reiben und entwickeln, integrieren statt ausgrenzen ••• Einfache 2er bis 5er Zimmer, fast spartanisch, kein grosser Komfort, mit Holz heizen ••• Unsere Leitgedanken: einfach - offen - unkompliziert - nicht perfekt - voller Freude – ehrlich…

Lust auch mal mitzucumbeln?
Alle weiteren Informationen zum und rund um das Haus findest du auf dieser Webseite.

Viel Spass!
Das Hüttenteam

Foto

Hüttenteam

Ohne Team kein Gästehaus. Das Hüttenteam leitet die Geschicke des Hauses, kümmert sich um die Vermietungen, trifft sich zweimal pro Jahr gemeinsam, schaut für den Unterhalt, beteiligt sich an den Umbauprojekten und trägt die jährlich anfallenden Kosten.

Teammitglieder

Foto

Fotos

Innenansichten vom Haus

Das Haus von aussen

Dorf und Umgebung

Impressionen

Foto

News

Aktuelles vom Haus Cumbel

Wir schreiben den 5. Januar 2017
Als zeitliche Erinnerungsstütze für andere Jahre: Wir schreiben heute den 5. Januar 2017 und es schneit in Cumbel zum ersten Mal in dieser Wintersaison, aber dafür schneit es richtig und sogar mit weissen Flocken und seit langem und noch lange – hoffentlich!

Ein paar mehr passen schon noch rein…
Einmal mehr ist die Küche der zentrale Aufenthaltsort… so auch dieses Jahr über Weihnachten und zum Jahreswechsel…

«Klappe, die erste» für den Kurzfilm «Schiiterhufe»
Für einige Tage wurde unser Haus in Cumbel zum Schauplatz für den Dreh des Kurzfilms «Schiiterhufe», ein kurzer ScheiterFilm über Männer, Kerle, Freunde und Memen und die mörderische Unlust am Verlieren der eigenen Ehre. Gedreht wurde mit dem Team rund um Regisseur Steffen Mahnert und Schauspieler Markus Graf und natürlich vier Männern vom Verein MännerZug. Ein tollles Erlebnis, Danke und überhaupt... Wer einen Blick in den Trailer werfen will >>>

Unser Ort zum Auf- und Einheizen…
Sauna mit einem 800-Jahre-alten Ziegelsteinboden. Perfekt zum Sein, zum Quatschen, zum Saunieren, zum Entspannen…

Foto

Preise

Preise & Übernachtungen

Übernachtung im Winter (Nov - April): Fr. 40.00

Übernachtung im Sommer (Mai bis Oktober): Fr. 35.00

Kinder bis 6 Jahre übernachten kostenfrei.

Jugendliche bis 12 Jahren bezahlen 50%, zwischen 12 und 18 Jahren 75% der Übernachtungsgebühren.

Ab der vierten Übernachtung 50% Reduktion auf alle Preise.

Nutzung des Hot-Pots: 50 Fr. pro Tag

Alle Preise verstehen sich pro Person pro Nacht, sind in Schweizer Franken und beinhalten neben der Übernachtung Gebühren für die Kurtaxe, Hausinterne Küchentaxe, Bettwäsche, Saunabenutzung.
 

Die Reinigung während und am Ende des Aufenthaltes ist die Sache der Gäste und sollte in gegenseitiger Absprache passieren. Reinigung durch Externe nach Absprache möglich.

Vermietung des ganzen Hauses auf Anfrage.


Holz heizen, spalten und aufbereiten
Das Holz lebt u.a. auch vom Holz, das wir selbst aus unserem eigenen Wald beziehen, Bäume fällen, spalten, stapeln und verbrennen. Wir freuen uns natürlich, wenn ihr euch während eures Aufenthalts aktiv in unsere Holzwirtschaft einbringt und euren Urlaub nach Lust und Laune mit einer halben Stunde, einem halben Tag oder eurem halben Urlaub mit Holz-Spalten oder Holz-Stapeln bereichert – gerne geben wir dazu weitere Instruktionen.

Foto

Lageplan

Haus Cumbel • Thomas Zehnder
Giudem Vitg 55 • 7142 Cumbel

Kontakt

Thomas Zehnder: M 079 634 93 10